Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Verkehrsmeldungen

Zurzeit gibt es keine Meldungen

Baumaßnahmen

Kauf und Entwertung von 4er-Tickets in der Schönbuchbahn

Böblingen, 27.02.2020

Verkauf und Entwertung von 4er-Tickets in der Schönbuchbahn

Das 4er-Ticket des VVS ist eine Fahrkarte im Vorverkauf, die für vier Fahrten genutzt werden kann. Das Angebot erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Aufgrund der verschiedenen Fahrzeugtypen, die auf der Schönbuchbahn zum Einsatz kommen, bitten der Zweckverband und der Betreiber WEG um Beachtung der folgenden Hinweise.

Weiß-Gelbe Dieseltriebwagen :

Die 4er-Tickets können, wie gehabt, an den Automaten im Zug erworben werden. Zur Entwertung zum Fahrtantritt stehen in jedem Zug Entwerter in den Einstiegbereichen zur Verfügung.

Rote Elektrotriebwagen :

Baulich bedingt kann in die roten Elektrotriebwagen kein Fahrkartenautomat eingebaut werden. Ersatzweise sind in diesen Zügen Zugbegleiter an Bord, die Fahrkarten zuschlagsfrei am Platz verkaufen. Es ist zurzeit jedoch über das mobile Verkaufsgerät der Zugbegleiter nicht möglich, 4er-Tickets zu kaufen. Dafür bitten ZVS und WEG um Verständnis.

Reisende, die bereits im Besitz eines 4er-Tickets sind, können die Züge natürlich trotzdem benutzen. Zur Entwertung bitten ZVS und WEG die Fahrgäste, die Fahrkarte den Zugbegleitern vorzuzeigen. Diese entwerten die Fahrkarte dann durch einen händischen Aufschrieb und einen Zangenabdruck. Händische Eintragungen von Fahrgästen sind nicht erlaubt und führen zur Ungültigkeit des Tickets.

In Böblingen steht am Bahnhof zusätzlich ein stationärer Entwerter zur Verfügung.

Alternativen zum Ticketkauf :

4er-Tickets können leider nicht in jedem Zug verkauft werden. Der ZVS und die WEG bitten ihre Fahrgäste darum, die 4er-Tickets nach Möglichkeit in einem Dieseltriebwagen oder an den bekannten Vorverkaufsstellen in Holzgerlingen, Weil im Schönbuch und Dettenhausen zu erwerben. In Böblingen sind 4er-Tickets auch am Automaten der DB am Bahnsteig erhältlich.

Alternativ bietet der VVS online vergünstigte Preise für Einzel- und Tageskarten an. Oftmals sind diese Tickets in Summe günstiger als die Nutzung von 4er-Tickets. Einzeltickets sind per Handy (VVS-App; DB Navigator) kaufbar, Tageskarten sind zusätzlich auch über www.bahn.de am Computer erhältlich.

StadtTicket Böblingen/Sindelfingen :

Für Reisende innerhalb des Stadtgebiets von Böblingen und Sindelfingen bietet sich auch das StadtTicket an. Dieses berechtigt zur Nutzung aller Nahverkehrsmittel (Schönbuchbahn, S-Bahn, Bus) am gewählten Tag bis 07:00 Uhr am Folgetag innerhalb der Städte Böblingen und Sindelfingen. Diese Tickets sind sowohl online, als auch am Automaten in den Dieseltriebwagen und bei den Zugbegleitern erhältlich.

Mit 3,00 € für ein Einzeltagesticket und 6,00 € für ein Gruppentagesticket (bis einschließlich 5 Personen) bietet das StadtTicket auch eine günstige Alternative zum 4er-Ticket auf der Schönbuchbahn zwischen Böblingen Bahnhof und Böblingen-Zimmerschlag.

Region wählen